Logo Freunde der Hebräischen Universität Jerusalem der deutschsprachigen Schweiz

Unterstützen Sie uns

Mit Ihrer Spende bewirken Sie Grosses. Ihre Unterstützung trägt dazu bei, dass die Hebräische Universität in Jerusalem weiterhin Israels führende Institution für akademische Exzellenz und Forschung bleibt.

Im neuen Scopus Magazin lesen Sie, auf welch vielfältige Weise sich die HUJ dem Einsatz für Nachhaltigkeit widmet. Informieren Sie sich über die Vielzahl von Forschungen zu Themen wie Gesundheit, Tierschutz, Landwirtschaft und natürliche Ressourcen.

The Hebrew University of Jerusalem in den Sozialen Medien

Neuigkeiten von Idan Sabag und Prof. Zvi Peleg 

Sesamsamen sind gesund und schmackhaft. Die Ernte ist sehr arbeitsintensiv, da die Schoten von Hand geerntet werden müssen. Infolgedessen ist die Sesamproduktion leider nicht mehr in Israel ansässig.

Um das zu ändern arbeitet Idan Sabag daran, die Sesamproduktion wieder in Israel anzusiedeln. Gemeinsam mit Prof. Zvi Peleg bringt er Sesam in die moderne Landwirtschaft ein und macht den Sesam für die maschinelle Ernte geeignet.

Idan Sabag ist Doktorand in der Abteilung für Pflanzenwissenschaften und Genetik in der Landwirtschaft.

Mehr zu Peleg Lab

Von alten Samen zur modernen Ernte.
Idan Sabag über seine Arbeit an Sesam-Pflanzen und die Modernisierung der Anpflanzung des Superfoods.

© Foto von Disiana Caballero auf Unsplash und Video Agaf Bulletin HUJ, März 2023

Unsere Aktivitäten

Diese Fakultäten der Hebräischen Universität Jerusalem werden von uns unterstützt. Werden Sie Mitglied und machen Sie mit.

nano_art_Nurit
Wie die Computermedizin das Gesundheitswesen verändert
Jüdisches Musikforschungszentrum
Forschungszentrum für Jüdische Musik
Institut für Biochemie
Institut für Biochemie, Lebensmittelwissenschaft und Ernährung
Dina-Ben-Yehuda
Prof. Dr. Dina Ben-Yehuda
Regenerative Medizin - das Yossi Buganim Lab
Das Yossi Buganim Lab
Wissenschaftler im Edmond und Lily Safra Zentrum für Hirnforschung (ELSC)
Edmond und Lily Safra Zentrum für Hirnforschung